Wen, von Karl's Autowerkstatt, möchten Sie anrufen?
Oldtimer
Autolackiererei
Abbrechen
Wem, von Karl's Autowerkstatt, möchten Sie eine Mail schreiben?
Oldtimer
Autolackiererei
Abbrechen

Das Team

Uns, dem Team von Karl's Autowerkstatt, liegt Ihre Zufriedenheit am Herzen!
Wir haben keine Designer-Möbel und unser Team ist nicht immer top gestylt - aber dafür sind wir komplett auf die Wünsche unserer Kunden eingestellt.


Ihre Ansprechpartner

Karol Matheja
Karosseriebauer
...mit seinem polnischen Meisterbrief ist er unumstrittener Alleinherrscher der Werkstatt. 120 Kilo geballte Kompetenz, im Auftritt eher rustikal, kann aber Autos gesund streicheln und mit Samthandschuhen restaurieren.
Violetta Matheja
Büroassistentin
...sie kümmert sich um das was ausserhalb der Werkstatt passiert. Sie organisiert und verwaltet alles rund um das Büro und kümmert sich um die Termine der Kunden.
Aleksandra Matheja
Bürokauffrau
...die sanfte Stimme in der Werkstatt. Das Büro ist ihr Revier. Sie nimmt die Aufträge entgegen, koordiniert, macht das Timing und den "Papierkram".
Thomasz Matheja
Karosseriebauer und Lackierer
...kümmert sich um jede Kleinigkeit und hat immer den Kunden im Fokus. Auf den gelernten Karosseriebauer ist Verlass.
Pawel Szelzchen
Karosseriebauer
...hat in Polen alles von der Pike auf gelernt. Kann alles und weiß alles rund um die Unfallinstandsetzung.
Mariusz Klich
Karosseriebauer
...unser Spezialist für alle Automarken. Er kennt die Autos in- und auswendig. Für die Lackierung baut er sie so schnell auseinander wie kein anderer.
Grzegorz Ziolkiewicz
Autolackierer
...Fleiß, Kreativität und Motivation beschreiben Grzegorzs Persönlichkeit und tragen ihren Teil zu der hervorragenden Arbeit bei.
Krzysztof Polewiak
KFZ-Mechaniker
... schnelle Autos sind seine Leidenschaft. Der gelernte Kfz-Mechaniker kennt jedes Auto und baut sie blind zusammen. Er hat schon viel Erfahrung an Rennwagen sammeln können und weiß worauf es ankommt.
Matheusz Wenzel
KFZ-Meister
...er hat es von der Pike auf gelernt und seinen Meistertitel. Er hat lange Zeit bei VW in Polen gearbeitet bis es ihn nach Deutschland gezogen hat. Seine Leidenschaft sind Autos und Sport.